Angebote zu "Türkei" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Stein Türkisch - Wort für Wort - Kauderwelsch 12
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.07.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Kauderwelsch 12, Auflage: 18/2015, Autor: Stein, Marcus, Verlag: Reise Know-How Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anfänger // Aussprache // Istanbul // Nordzypern // Reiseführer // Reise-Sprachführer // Sprache // Sprachkurs // Türkei // Wörterbuch, Produktform: Kartoniert, Umfang: 176 S., farbige Illustr., Seiten: 176, Format: 1.3 x 14.5 x 10.7 cm, Gewicht: 195 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Bussmann/T Türkische Riviera - Kappadoki - Reis...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.04.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Reiseführer mit vielen praktischen Tipps, Auflage: 5/2015, Autor: Bussmann, Michael/Tröger, Gabriele, Verlag: Michael Müller Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Adana // Alanya // Anamur // Antakya // Antalya // Avanos // Cukurova // Derinkuyu // Göreme // Güzelyurt // Hatay // Ihlara-Schlucht // Iskenderun // Kappadokien // Mersin // Mustafapasa // Nevsehir // Nordzypern // Ortahisar // Perge // Selimiye // Side // Silifke // Tarsus // Türkei // Türkische Riviera // Uchisar // Ürgüp // Zelve // 2015, Produktform: Kartoniert, Umfang: 300 S., 127 Farbfotos, Seiten: 300, Format: 1.6 x 19 x 12.1 cm, Gewicht: 416 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Die Türkische Republik Nordzypern
8,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Türkische Republik Nordzypern wird von keinem anderen Staat außer der Türkei anerkannt. Die Weltöffentlichkeit führt die Teilung Zyperns auf eine türkische "Militärinvasion" im Sommer 1974 zurück. Aber dabei werden die Geschehnnisse der Jahre zuvor ausgeblendet. Genau diese werden hier schwerpunktmäßig behandelt. Der Konflikt um die Mittelmeerinsel soll aus türkischzyprischer Sicht vorgestellt werden. Dabei werden die jüngsten Entwicklungen bis 2018 berücksichtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Die Türkische Republik Nordzypern
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Türkische Republik Nordzypern wird von keinem anderen Staat außer der Türkei anerkannt. Die Weltöffentlichkeit führt die Teilung Zyperns auf eine türkische "Militärinvasion" im Sommer 1974 zurück. Aber dabei werden die Geschehnnisse der Jahre zuvor ausgeblendet. Genau diese werden hier schwerpunktmäßig behandelt. Der Konflikt um die Mittelmeerinsel soll aus türkischzyprischer Sicht vorgestellt werden. Dabei werden die jüngsten Entwicklungen bis 2018 berücksichtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Nach Atatürk
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Allen Befürwortern eines türkischen EU-Beitritts sei dieser Essay über die moderne Türkei empfohlen. Er stammt von einem der klügsten politischen Essayisten der Gegenwart und zeigt, daß die Türken im 20. Jahrhundert ihrem Staat und den alten europäischen Mächten eine moderne Gesellschaft und Wirtschaft abgetrotzt haben. Der autoritäre Staat aber ist geblieben: Nationale Minderheiten gelten als Bedrohung, Demokratie ist mal erlaubt, mal verboten, Nordzypern soll auch in der EU nicht herausgegeben werden, und die Plätze und Straßen der türkischen Städte tragen weiterhin die Namen der Initiatoren des armenischen Völkermords. Kemals Reformen haben ein halbwegs modernes Land hervorgebracht, aber den islamischen Konsens nie angetastet. In Europa haben die Türken längst viel zu sagen. Ihr Staat bisher aber noch nicht

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Nach Atatürk
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Allen Befürwortern eines türkischen EU-Beitritts sei dieser Essay über die moderne Türkei empfohlen. Er stammt von einem der klügsten politischen Essayisten der Gegenwart und zeigt, daß die Türken im 20. Jahrhundert ihrem Staat und den alten europäischen Mächten eine moderne Gesellschaft und Wirtschaft abgetrotzt haben. Der autoritäre Staat aber ist geblieben: Nationale Minderheiten gelten als Bedrohung, Demokratie ist mal erlaubt, mal verboten, Nordzypern soll auch in der EU nicht herausgegeben werden, und die Plätze und Straßen der türkischen Städte tragen weiterhin die Namen der Initiatoren des armenischen Völkermords. Kemals Reformen haben ein halbwegs modernes Land hervorgebracht, aber den islamischen Konsens nie angetastet. In Europa haben die Türken längst viel zu sagen. Ihr Staat bisher aber noch nicht

Anbieter: buecher
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Zypern, die Türkei und die EU
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem EU-Beitritt Zyperns im Mai 2004 weichen die rechtliche und die faktische Situation auf der Insel weiterhin voneinander ab. Rein rechtlich ist die gesamte Insel Mitglied der EU geworden, faktisch jedoch nur der zyperngriechische Süden.Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie diese Situation völker- und europarechtlich, aber auch nach zypriotischem Verfassungsrecht zu bewerten ist. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass der EU-Beitritt Zyperns rechtliche Probleme aufweist, die dauerhaft nicht ungelöst bleiben sollten. Ein weiteres Augenmerk dieser Arbeit gilt den damit einhergehenden Folgeproblematiken: Einerseits der Frage der Nichtanerkennung Zyperns durch die Türkei, andererseits der Frage nach dem Status der Türkischen Republik Nordzypern (TRNZ) im Lichte aktueller Entwicklungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Der Zypernkonflikt vor dem Europäischen Mensche...
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Individualbeschwerde der Zyperngriechin Titina Loizidou gegen die Türkei. Der Gerichtshof erkannte darin das weiterbestehende Eigentumsrecht von zyperngriechischen Flüchtlingen an in Nordzypern gelegenen Grundstücken an. Es wird kontrovers diskutiert, ob durch die Verfassung der international nicht anerkannten Türkischen Republik Nordzypern eine wirksame Enteignung von zyperngriechischem Eigentum stattfinden konnte. Der Gerichtshof lehnte dies ab und sah in der Verhinderung des Zugangs zu Nordzypern eine fortdauernde Rechtsverletzung. Bei der Bemühung um die Wiedervereinigung Zyperns ist die Neuordnung der Eigentumsverhältnisse ein wesentlicher Streitpunkt. Die Auswirkung der Rechtsprechung auf den politischen Annäherungsprozess wird angesichts tausender Nachfolgeprozesse kritisch beurteilt.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot
Tödliche Souvenirs. Nepp & Risiken auf Reisen
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Umsonst um die Welt fliegen? Wie geht das? Was steckt hinter den Türkei-Billigtouren per Bus durch Kappadokien und Nordzypern zum Pauschalpreis von 149 Euro? In welchen Ländern lauern welche Zoll- und Touristenfallen? Welche Gefahren drohen Naturreisenden in Europa durch wilde Tiere - von Aspisviper bis Braunbär? Und darf ich aus dem Urlaub raubkopierte DVDs mitbringen?"Tödliche Souvenirs. Nepp & Risiken auf Reisen" schildert Touristenfallen und Gefahren im Ausland wie auch Verbraucherrechte von Urlaubern kompetent, unterhaltsam und ohne juristisches Fachchinesisch. Zu Wort kommen Experten von Verbraucherzentralen, Stiftung Warentest und Automobilverbänden, von Zoll und Polizei, Versicherer und Anlageschützer, Profis der Reisebranche und andere Fachleute.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.08.2020
Zum Angebot